27.06.2014 · Landesverbände, Jugend, Jugend-Bundesliga · Von: tok

Staffeleinteilung der JBLH männlich

Die Jugendspielkommission hat am Freitagabend bei ihrer Sitzung in Kassel die Staffeln für die Saison 2014/15 der Jugend-Bundesliga Handball (JBLH) männlich eingeteilt.

Nord (Spielleiter Ralf Martini):
SG Flensburg-Handewitt, SC Magdeburg, THW Kiel, Füchse Berlin Reinickendorf, VfL Bad Schwartau, TSV Burgdorf, Eintracht Hildesheim, 1.VfL Potsdam 1990, HC Empor Rostock, HSV Hamburg, TuS Esingen, TSV Anderten

West (Spielleiter Jens Schoof):
TuSEM Essen, HTV Sundwig/Westig, TSV GWD Minden, HSG Handball Lemgo, SG HC Bremen/Hastedt, HSG Schwanewede/Neuenk., Handball Hamm, JSG HLZ Ahlen, HC Wölfe Nordrhein, JSG NSM-Nettelstedt, SG Solingen/Bergischer HC, TSV Bayer Dormagen

Ost (Spielleiter Uwe Wieloch):
TVG Junioren Akademie e.V., HC Erlangen, HSG Hanau, HSG VFR/Eintr. Wiesbaden, SC DHfK Leipzig, HSG Dutenhofen/Münchholzhausen, ThSV Eisenach, HaSpo Bayreuth, NSG EHV/Nickelhütte Aue, TV Hüttenberg, VfL Gummersbach, GSV Eintracht Baunatal

Süd (Spielleiter Stefan Ermentraut):
SG Kronau/Östringen, SG Pforzheim/Eutingen, JSG Echaz-Erms, HG Saarlouis, JSG Balingen-Weilstetten, TPSG Frischauf Göppingen, TSG Friesenheim, HSG Konstanz, SV Zweibrücken, HG Oftersheim/Schwetzingen, TSV Neuhausen Filder, VfL Günzburg

Anzeige
Hanniball