Kapitän Uwe Gensheimer. - Foto: picture-alliance

29.07.2014 · Home, Fans, Nationalteams · Von: tok

Länderspiele gegen die Schweiz in Göppingen und Ulm/Neu-Ulm

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft bestreitet gegen die Schweiz die ersten Länderspiele der Saison 2014/15. Die Partien finden am Samstag, 20. September, in der Göppinger EWS Arena sowie am Sonntag, 21. September, in der ratiopharm arena in Ulm/Neu-Ulm statt. Informationen zu den genauen Anwurfzeiten und zum Vorverkauf folgen in Kürze.

Die beiden Partien gegen die von Dr. Rolf Brack trainierten Eidgenossen (unter anderem mit dem Rhein-Neckar Löwen Andy Schmid als Spieler der Bundesligasaion 2013/14) sind die einzigen Gelegenheiten für das DHB-Team, um im Wettkampf den Auftakt der Qualifikation für die EURO 2016 vorzubereiten.

Am 28./29. Oktober eröffnet die deutsche Mannschaft diese mit einem Heimspiel gegen Finnland. Das Auswärtsspiel in Österreich ist bereits fest terminiert: Am Sonntag, 2. November, treffen die beiden Nachbarn ab 18 Uhr in der Wiener Albert-Schultz-Halle aufeinander.

Anzeige
Hanniball