Foto: DHB

17.07.2013 · Home, Nationalteams, Juniorinnen Nationalteam · Von: tok

Aufgebot für die U19-Europameisterschaft

16 Spielerinnen für eine riesige Aufgabe - die Juniorinnen-Nationalmannschaft des Deutschen Handballbundes muss sich ab dem 1. August in der härtesten Vorrundengruppe der U19-Europameisterschaft behaupten. Gegner im dänischen Sønderborg sind der U18-WM-Zweite Russland (Donnerstag, 1. August, 17.30 Uhr), Frankreich als Fünfter der U17-EM (Freitag, 2. August, 14 Uhr) und Österreich (Sonntag, 4. August, 14 Uhr). Nur die ersten beiden Teams erreichen die Hauptrunde, der Rest spielt lediglich um die Plätze.

„Mit diesen Gegnern haben wir eine riesige Herausforderung und müssen bereits in der Vorrunde alles in die Waagschale werfen. Wir wollen in die Hauptrunde - das ist unser großes Ziel”, sagt DHB-Trainer Thorsten Schmidt, der die Auswahl der Jahrgänge 1994 und jünger gemeinsam mit Frank Hamann betreut.

Der EM-Kader trifft sich am Samstag, 27. Juli, im Ostseebad Damp zum letzten Teil der Vorbereitung. Dann soll auch die gebürtige Belgierin Xenia Smits mit von der Partie sein. Die Rechtshänderin ist mit 19 Jahren bereits in der zweiten Saison eine der bestimmenden Spielerinnen der HSG Blomberg-Lippe. Noch ist das Einbürgerungsverfahren allerdings nicht abgeschlossen und die Spielberechtigung für die U19-EM damit offen. Schmid: „Xenia wäre für uns im Rückraum eine große Option. Mit ihr wären wir noch besser aufgestellt.

 

Das Aufgebot der Juniorinnen-Nationalmannschaft:

Dinah Eckerle (Thüringer HC), Nicole Roth (HC Leipzig), Michelle Urbicht (HC Leipzig), Ann-Cathrin Kamann (HSG Blomberg Lippe), Xenia Smits (HSG Blomberg-Lippe), Isabell Tissekker (Neckarsulmer SU), Cara Hartstock (SG Rosengarten-Buchholz), Jennifer Rode (FHC Frankfurt/Oder), Kim Lea Wahle (HSG Blomberg-Lippe), Maren Weigel (TV Nellingen), Louisa Wolf (TV Nellingen), Carmen Moser  (HSG Bensheim/Auerbach), Tina Wagenlader (HSG Badenstedt), Kira Schnack (VfL Oldenburg), Lisa-Marie Ostwald (HC Leipzig), Carina Edlbauer (HSG Bensheim/Auerbach)
Reserve: Alexandra Meyer (VfL Oldenburg), Denise Großheim (HSG Blomberg-Lippe), Anna Seidel (TSV Bayer Leverkusen), Katharina Winger (TV Nellingen), Isa-Sophia Rösike (HC Leipzig)

Die U19-EM 2013 wird in den dänischen Städten Kolding und Sønderborg ausgetragen. Weitere Informationen zum Turnier unter www.w19euro2013.com

Anzeige
Banner HANDBALL - Es lebe der Sport
Banner DHB-Rahmentrainingskonzeption
Hanniball