06.01.2015 · Home, Nationalteams, Männer Nationalteam · Von: tok

Aufgebot für letzte WM-Tests gegen Tschechien

Im Aufgebot der deutschen Handball-Nationalmannschaft für die letzten beiden WM-Tests stehen nicht nur Kreisläufer Hendrik Pekeler (TBV Lemgo), sondern auch die Mittelmänner Tim Kneule und Michael Kraus (beide Frisch Auf Göppingen). Das Team von Bundestrainer Dagur Sigurdsson trifft in Stuttgart (Freitag, 20.15 Uhr, live bei Sport1) und Mannheim (Samstag, 16.45 Uhr, live in der ARD) auf Tschechien.

Pekeler fehlte wegen Knieproblemen im Aufgebot für die Island-Spiele. Kraus und Kneule standen in Folge von Verletzungen ebenfalls noch nicht zur Verfügung. Nach der Rückkehr aus Island wird der 20-jährige Gummersbacher Simon Ernst das DHB-Team wieder verlassen. Damit kann Sigurdsson in der letzten Etappe der WM-Vorbereitung mit 19 Spielern arbeiten.

„Für die Weltmeisterschaft ist die Breite in der Mannschaft ein entscheidender Faktor. Wir haben im erweiterten Kader viele Möglichkeiten, die wir nutzen können”, sagt Sigurdsson. Aus dem Mitte Dezember gemeldeten 28er-Kader kommen lediglich Finn Lemke und Sven-Sören Christophersen nach Hand- und Fingerbuch definitiv nicht in Frage.

Das DHB-Team hat Island am frühen Dienstagmorgen verlassen, ist gegen Mittag am Flughafen Frankfurt eingetroffen. Nächstes Basislager ist Stuttgart.

 

Der Kader für Stuttgart und Mannheim auf einen Blick:

Silvio Heinevetter (Füchse Berlin), Carsten Lichtlein (VfL Gummersbach), Andreas Wolff (HSG Wetzlar), Stefan Kneer (Rhein-Neckar Löwen), Uwe Gensheimer (Rhein-Neckar Löwen), Johannes Sellin (MT Melsungen), Patrick Wiencek (THW Kiel), Hendrik Pekeler (TBV Lemgo), Patrick Groetzki (Rhein-Neckar Löwen), Steffen Weinhold (THW Kiel), Tim Kneule (Frisch Auf Göppingen), Martin Strobel (HBW Balingen-Weilstetten), Erik Schmidt (TSG Ludwigshafen-Friesenheim), Michael Kraus (Frisch Auf Göppingen), Michael Müller (MT Melsungen), Jens Schöngarth (TuS N-Lübbecke), Matthias Musche (SC Magdeburg), Fabian Böhm (HBW Balingen-Weilstetten), Paul Drux (Füchse Berlin)

Anzeige
DHB-Adventskalender
Hanniball