30.01.2016 · 3. Liga, Männer 3. Liga, Staffel Ost · Von: pm verein

Deutsche Handballelite in Groß-Umstadt

Hochklassigen Handballsport verspricht das Neujahrsturnier des TV Groß-Umstadt. Mit der MT Melsungen und der HSG Wetzlar kommen zwei absolute Top Mannschaften der Handball Bundesliga nach Groß-Umstadt. Komplettiert wird das Vierer Feld mit dem traditionsreichen TV Grosswallstadt.

Zum Auftakt des Turniers um 14.30 Uhr in der Groß-Umstädter Heinrich-Klein-Halle kommt es zunächst zum Aufeinandertreffen des heimischen TV Groß-Umstadt mit der HSG Wetzlar. Um 15.40 Uhr fordert Drittliga-Club TV Großwallstadt den aktuellen Tabellenvierten der Bundesliga, die MT Melsungen heraus. Anschließend folgen die beiden Platzierungsspiele um Platz 3 und das Endspiel.

Karten für dieses Top Ereignis gibt es im Internet unter blechschmitt@gmx.net, oder auch im Vorverkauf beim Copy Shop im Medic Center Groß-Umstadt, Georg August Zinn Strasse 90. Die Halle ist ab 13.00 Uhr geöffnet, an der Tageskasse sind noch genügend Karten vorhanden.

14.30 Uhr HF 1 TV Groß-Umstadt – HSG Wetzlar

15.40 Uhr HF 2 TV Großwallstadt – MT Melsungen

16.50 Uhr Spiel um Platz 3 und 4: Verlierer HF 1 – Verlierer HF 2

18.00 Uhr Endspiel: Sieger HF 1 – Sieger HF 2

Danach Siegerehrung und Autogrammstunde.

Anzeige
DHB-Adventskalender
Hanniball