08.06.2016 · Slider, Home, Nationalteams · Von: PM

NIGRIN wird Premium-Partner des Deutschen Handballbundes

Mit einem umfangreichen Marketingpaket unterstützt die deutsche Traditionsmarke in Sachen Autopflege ab sofort die Spiele der deutschen Männer-Nationalmannschaft als neuer Premium-Partner. Die von Lagardère Sports, Vermarktungspartner des Deutschen Handballbundes (DHB), vermittelte Kooperation umfasst neben LED-TV-Bandenwerbung auch die Logopräsenz auf den Trikots und Präsentationsjacken der Nationalspieler sowie auf den Polo-Shirts der Co-Trainer und des Betreuerstabes. Abgerundet wird das umfangreiche Paket mit Anzeigen in den DHB-Länderspiel-Magazinen und Promotion-Aktivitäten vor Ort bei den Länderspielen. Ein weiteres Highlight wird die Bereitstellung der NIGRIN Pflege-Crew sein, die von dem Pflegemittelhersteller ausgestattet  wird, um während der Spiele für saubere und trockene Hallenböden zu sorgen.

„Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit dem DHB und der Männer-Nationalmannschaft. Die Marke NIGRIN passt perfekt in dieses sportliche Umfeld. Wir versprechen uns mit unserem Engagement, unsere sportinteressierte Hauptzielgruppe direkt und nachhaltig zu erreichen. Schnelligkeit, Ausdauer und Präzision zeichnen den Handballsport aus und sind auch Attribute von NIGRIN, die wir mit dem Markenversprechen ‚Autopflege leicht gemacht‘ kommunizieren. Nicht zuletzt durch den EM-Sieg unserer Nationalmannschaft Anfang dieses Jahr sehen wir ein zunehmend großes mediales Potenzial in diesem faszinierenden Sport“, sagt Walter Schwaß, Geschäftsführer Category Management bei der MTS Group, dem Markeninhaber von NIGRIN. 

„Wir gewinnen einen starken Premium-Partner, NIGRIN darf sich auf ebenso sympathische wie erfolgreiche Markenbotschafter freuen“, sagt DHB-Generalsekretär Mark Schober. „NIGRIN begleitet den DHB und unsere Männer-Nationalmannschaft in einer spannenden Zeit, die ein großes Wachstumspotenzial für den Handballsport und dessen Partner bietet.“

Christian Hesselbach, Senior Director Sports bei DHB-Vermarkter Lagardère Sports Germany, ergänzt: „Wir freuen uns, NIGRIN als neuen Premium-Partner des DHB gewonnen zu haben. Der Entschluss der Autopflegemittelmarke zeigt, dass insbesondere unsere EM-Helden eine attraktive Plattform geschaffen haben und aufgrund des großen Medien- und Zuschauerinteresses beste Werbemöglichkeiten für NIGRIN bieten. Der DHB darf sich über einen weiteren zuverlässigen Partner freuen.“

Die Vereinbarung umfasst vorerst auf eine Zusammenarbeit über 3,5 Jahre und beinhaltet dabei natürlich auch die beiden Weltmeisterschaften 2017 in Frankreich und 2019 in Deutschland/Dänemark sowie die Europameisterschaft 2018 in Kroatien. Bereits am heutigen 8. Juni findet das erste gemeinsame DHB-NIGRIN-Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Russland in Mannheim statt. Zu sehen sein wird dies auch live bei SPORT1.

 

Über NIGRIN
NIGRIN ist der Vollsortimenter und eine führende Marke im Bereich der Fahrzeugpflege in Bau- und Heimwerkermärkten, SB-Warenhäusern, Verbrauchermärkten und im Fachhandel (laut Analyse der GfK). Mit rund 350 Produkten in 15 Kategorien bietet NIGRIN Lösungen für alle Schritte bei der Fahrzeugpflege, Wartung und Reparatur an. Vor allem im Bereich der Lackpflege hält NIGRIN ein umfangreiches Angebot an Polituren, Autoshampoos und weiteren qualitativ hochwertigen Pflegemitteln bereit. In Leserumfragen führender Automagazine belegt NIGRIN in Sachen Markenbeliebtheit stets die vorderen Plätze. Seit 1973 hält die Inter-Union Technohandel GmbH in Landau/Pfalz alle Produktionsrechte, Rezepturen und geschützten Warenzeichen der NIGRIN-Produkte und ist für Qualitätssicherung und den Vertrieb der NIGRIN-Produkte verantwortlich. Seit 2015 firmiert die Inter-Union unter dem neuen Dach der MTS MarkenTechnikService GmbH & Co.KG. 2016 feiert NIGRIN sein 120-jähriges Markenbestehen. Weitere Informationen unter www.nigrin.de.

Anzeige
Banner HANDBALL - Es lebe der Sport
Banner DHB-Rahmentrainingskonzeption
Hanniball