Die Juniorinnen des Deutschen Handballbundes. - Foto: Stefan Matzke

19.04.2017 · Slider, Home, Nationalteams · Von: tk

Juniorinnen bei EM-Auslosung in Topf 3

Die Juniorinnen des Deutschen Handballbundes richten am Donnerstag, 20. April, ihre Blicke gespannt in Richtung Paris. Denn dort findet ab 17.30 Uhr die Auslosung der Gruppen für die Women`s 19 EHF EURO 2017 in Slowenien (27. Juli bis 6. August) statt. Die Auslosung wird auf dem YouTube-Channel der Europäischen Handball Föderation (EHF) live gezeigt. 

Die Mannschaft des Trainer-Duos Marielle Bohm und Jens Pfänder ist in Topf 3 eingruppiert worden. Die zwei besten Mannschaften der jeweils vier Vorrundengruppen qualifizieren sich für die Hauptrunde. Die Hauptrunde besteht aus zwei Vierergruppen, aus welchen die beiden jeweils Top-Platzierten in das Halbfinale einziehen werden. 

Die Lostöpfe der Auslosung am 20. April im Überblick:

Topf 1: Dänemark, Russland, Ungarn, Spanien

Topf 2: Slowenien, Kroatien, Frankreich, Schweden

Topf 3: Deutschland, Norwegen, Portugal, Rumänien

Topf 4: Niederlande, Mazedonien, Montenegro, Serbien

Anzeige
goldgas
Hanniball