Gut besuchtes Auditorium in Hannover. - Foto: VBG

11.01.2018 · Home, Trainer · Von: PM

VBG Präventionssymposium Handball in der Swiss-Life-Hall Hannover

Kurz vor dem Beginn der Handball-Europameisterschaft der Männer (12. - 28.01.2018) in Kroatien feierte die erfolgreiche Veranstaltungsreihe der VBG Präventionssymposien eine gelungene Premiere. Das insgesamt elfte Präventionssymposium war das erste in der Sportart Handball und lockte am vergangenen Samstag, den 06.01.2018, über 200 Teilnehmer in die Swiss-Life-Hall nach Hannover. Gemeinsam mit dem Deutschen Handballbund (DHB) lud die VBG Handballtrainer, Athletiktrainer, Physiotherapeuten und Mannschaftsärzte zu einem interdisziplinären Austausch rund um das Thema Verletzungsprävention im Handball ein.

Moderiert von der ehemaligen Sport-1 Handballmoderatorin Anett Sattler, wurden den Teilnehmern in sechs theoretischen und drei praktischen Einheiten unterschiedliche Perspektiven der Verletzungsprävention nahegebracht. Dr. Lars Bojsen Michalsik, ehemaliger dänischer Profi und EM-, WM- und Olympiamedaillengewinner als Athletiktrainer, zeigte den Zuhörern eindrucksvoll an welchen Stellschrauben der Trainingsteuerung gedreht werden kann, um Überbelastung zu vermeiden und gleichzeitig Athleten und Athletinnen weiterzuentwickeln. Neben den VBG Sportreferenten Hendrik Bloch und Dr. Patrick Luig referierten unter anderem Dr. Kai Fehske, Vorsitzender der Deutschen Handballärzte, und Erik Helm, ehemaliger Athletiktrainer der Füchse Berlin. Dabei wurden sportmedizinische Themen, wie die gesunde Rückkehr nach Verletzungen ebenso thematisiert wie das richtige Aufwärmen vor dem Training und Spiel.

Eine weitere Premiere feierte am VBG - Sportstand das neue VBG Medium „Trainingsübungen für ein starkes Handballteam – Das 4x4 des Handballs“. Binnen weniger Stunden waren die 250 für die Veranstaltung produzierten Sonderexemplare bereits vergriffen. Die Trainingsübungen für den Handball sind ab sofort im Medien-Center der VBG als PDF-Download erhältlich und werden voraussichtlich ab Mitte Februar 2018 auch als Printmedium bestellbar sein.

 

 

 

Anzeige
Banner HANDBALL - Es lebe der Sport
Banner DHB-Rahmentrainingskonzeption
Hanniball