17.05.2018 · Slider, Home, JBLH männlich · Von: tk

Titelentscheidung der männlichen A-Jugend und Halbfinalhinspiele der männlichen B-Jugend im Livestream

Hochklassiger Nachwuchs-Handball im Livestream am Pfingstwochenende: Das Finalrückspiel um die Deutsche Meisterschaft der männlichen A-Jugend zwischen dem SC Magdeburg und den Füchsen Berlin wird am Samstag, 19. Mai, ab 19.30 Uhr im Livestream via dhb.de/live übertragen. Das Hinspiel gewann Berlin vor eigener Kulisse mit 27:25.

Außerdem finden am Wochenende auch die Halbfinalhinspiele der männlichen B-Jugend statt. Dort treffen die TSV GWD Minden auf den SC Magdeburg (Samstag, 19. Mai, 17 Uhr) sowie der TSV Bayer Dormagen auf den Nachwuchs der Rhein-Neckar Löwen (Montag, 21. Mai, 16 Uhr), der im Viertelfinale Titelverteidiger Füchse Berlin ausschaltete. Auch diese Spiele werden via dhb.de/live zu sehen sein.     

Die Livestreams der Deutschen Jugend-Meisterschaften sind das Ergebnis einer Kooperation von Vereinen, Sportdeutschland.TV und Deutschem Handballbund.

Anzeige
Banner HANDBALL - Es lebe der Sport
Banner DHB-Rahmentrainingskonzeption
Hanniball