Till Buschmann wird den Saisonstart verpassen. - Foto: Pfliegensdörfer

08.08.2018 · 3. Liga, Männer 3. Liga, Staffel Ost · Von: pm verein

Till Buschmann fällt sechs Wochen aus

Bei der Testpartie gegen die Rhein Neckar Löwen stand der Kapitän der MSG Falken an der Seitenlinie, hatte die Hand dick bandagiert. Heute nun folgte eine Untersuchung des verletzten Daumens. Beim MRT kam nun heraus, der Till Buschmann einen Anriss eines Bandes im Daumen erlitt.

Buschmann fällt damit mindestens sechs Wochen aus und wird den MSG Falken zu Saisonbeginn nicht zur Verfügung stehen. Positiv ist wohl anzumerken, dass keine Operation erforderlich sein wird. „Er wird eine Schiene angelegt bekommen und der Anriss wird herkömmlich behandelt. Dennoch ist das für uns ein herber Verlust, denn gerade zu Beginn der Saison brauchen wir alle Spieler, damit sich rechtzeitig vor allem die Abwehrspieler gut abstimmen können. Till ist für uns eine gesetzte Bank“, sagt Trainer Thorsten Schmid und bedauert sehr den Ausfall seinen Teamkapitäns.

Anzeige
Banner HANDBALL - Es lebe der Sport
Banner DHB-Rahmentrainingskonzeption
Hanniball