Christian Schwarzer unterstütze das AOK Star-Training 2018 in Kirkel. - Foto: brand unit berlin

31.08.2018 · Slider, Home, Jugend · Von: JM

AOK Star-Training 2018 erfolgreich gestartet

Das AOK Star-Training 2018 ist diese Woche erfolgreich an den Gewinnerschulen gestartet. An den ersten vier Grundschulen gastierte das Grundschulprojekt des Deutschen Handballbundes und der AOK – Die Gesundheitskasse mit Unterstützung vom Freundeskreis des deutschen Handballs (FDDH) und DHB-Ausrüster Kempa in dieser Woche und bot den Schülerinnen und Schülern ein abwechslungsreiches Programm mit Handballstars zum Anfassen.

Den Anfang machte am Montag, 27. August, die Grundschule Kirkel-Limbach, wo sich die Schüler und Schülerinnen auf Weltmeister Christian Schwarzer und Simone Spur Petersen, dänische Rückraumspielerin des Bundesligisten HSG Bensheim/Auerbach, freuen durften. Nach der exklusiven Trainingseinheit mit den Stars ging es auf dem Schulhof bei der Handballparty munter weiter – Zeit für Autogramme und Selfies blieb dabei natürlich auch.

Neben dem Handball-Verband Saar durfte sich auch der rheinländische Handball-Verband über die Anwesenheit des Weltmeisters von 2007 und Europameisters von 2004 freuen: Christian Schwarzer übernahm auch am 28. August die Trainingseinheit an der Grundschule Friedrichstraße in Wittich. Mit an Bord bei allen Trainingseinheiten sind außerdem Landestrainer der jeweiligen Landesverbände.

Die weiteren Stationen des AOK Star-Trainings diese Woche waren mit Worms und Herxheim beim rheinhessischen sowie beim Pfälzer Handball-Verband. Am Mittwoch, 29. August, begleiteten Maximilian Haider und Kai Dippe von den Eulen Ludwigshafen das Training in der Pestalozzischule in Worms, am Freitag trainierten die Mannschaftskollegen Jan Remmlinger und Jerome Müller mit den Schülerinnen und Schülern in der Grundschule Herxheim.

Ab nächsten Mittwoch, 5. September, geht das AOK Star-Training in die zweite Woche – und da warten mit Bundestrainer Christian Prokop und Nationalspielerinnen Ina Großmann und Meike Schmelzer am 7. September in Erfurt echte Highlights für die Gewinnerschule des Thüringer Handball-Verbands in Erfurt. Auch die Stationen Weinbach und Neu-Isenburg stehen in der kommenden Woche auf dem Programm.

Das diesjährige AOK Star-Training läuft vom 27. August bis 12. Oktober. Insgesamt 23 Gewinnerschulen von über 1.150 Bewerbern dürfen sich dabei auf eine Trainingseinheit mit einer Handballgröße freuen, die den Kindern Deutschlands beliebtesten Hallensport näher bringt.

Die weiteren Gewinner-Schulen und Termine 2018: 

05.09.2018: Wilhelm-Hauff-Schule, 63263 Neu-Isenburg (Hessischer Handball-Verband)

06.09.2018: Karl Schapper Schule, 35796 Weinbach (Hessischer Handball-Verband)

07.09.2018: Grundschule am Berliner Platz (GS 27), 99091 Erfurt (Thüringer Handball-Verband)

11.09.2018: (DHB Star-Training) Grundschule Löderburg, 39446 Staßfurt (HV Sachsen-Anhalt)

12.09.2018: Burgbergschule, 37191 Katlenburg-Lindau (Handball-Verband Niedersachsen)

13.09.2018: Schule Schönebeck, 28757 Bremen (Bremer Handballverband)

19.09.2018: Gustav-Peters-Schule, 23701 Eutin (Handballverband Schleswig-Holstein)

20.09.2018: Grundschule Kirchdorf, 21109 Hamburg (Hamburger Handball-Verband)

21.09.2018: Grundschule Dorf Mecklenburg, 23972 Dorf Mecklenburg (Handball-Verband Mecklenburg-Vorpommern)

25.09.2018: Gemeinschaftsgrundschule Frielingsdorf, 51789 Lindlar (Handball-Verband Mittelrhein)

26.09.2018: Katholische Grundschule Arche Noah, 41515 Grevenbroich (Handball-Verband Niederrhein)

27.09.2018: Grundschule Hiddesen, 32760 Detmold (Handball-Verband Westfalen)

02.10.2018: Marie-Curie-Grundschule, 01809 Dohna (Handball-Verband Sachsen)

04.10.2018: Mosaik-Grundschule, 03185 Peitz (Handball-Verband Brandenburg)

05.10.2018: Grundschule Am Faulen See, 13053 Berlin (Handball-Verband Berlin)

09.10.2018: Max-Fellermeier-Grund- und Mittelschule, 84524 Neuötting (Bayerischer Handball-Verband)

10.10.2018: Pestalozzi-Schule, 68766 Hockenheim (Badischer Handball-Verband)

11.10.2018: Hermann-Butzer-Schule, 71707 Schwieberdingen (Handball-Verband Württemberg)

12.10.2018: Johann-Wölfflin-Schule, 77704 Oberkirch (Südbadischer Handball-Verband)

Die Übersicht der Gewinner sowie weitere Informationen zum AOK Star-Training und den AOK Handball-Grundschulaktionstagen finden Sie auch unter www.aok-startraining.de

Anzeige
Banner HANDBALL - Es lebe der Sport
Banner DHB-Rahmentrainingskonzeption
Hanniball