15.09.2018 · Jugend-Bundesliga, JBLH männlich · Von: pm verein

VfL Gummersbach trifft zum Auftakt in neuer Staffel auf alten Bekannten

Am Wochenende bestreitet die U19 des VfL ihr erstes Heimspiel der Saison. TV Großwallstadt heißt der Gegner, der aus Bayern anreist. Die Großwallstädter haben, wie der VfL auch, bereits zwei Punkte auf dem Konto, die man beim Spiel gegen die HSG Ha-nau gewinnen konnte. Wie auch bereits Coburg ist Großwallstadt ein „neuer“ Gegner, der allerdings nicht gänzlich unbekannt sein sollte, traf man doch in der letzten Saison bereits beim hauseigenen Sparkassen-Cup auf die Nordbayern. In der abgelaufenen Saison belegte der TVG den 3. Platz in der JBLH-Ost und verpasste damit nur ganz knapp die Qualifikation für die Endrunde der deutschen Meisterschaft. Man kann also mit Vorfreude auf eine Partie auf Augenhöhe vorausblicken.

Entsprechend des Saison-Heimauftakts freuen sich die Spieler über die Unterstützung zahlreicher Fans und Familienangehöriger, um den hoffentlich nächsten Sieg der Saison gemeinsam zu bejubeln.

Anzeige
Banner HANDBALL - Es lebe der Sport
Banner DHB-Rahmentrainingskonzeption
Hanniball