Kim Naidzinavicius nach langer Verletzungspause zurück in der Königsklasse. - Foto: Sascha Klahn.

06.10.2018 · Home, Nationalteams · Von: sid

Champions League: Bietigheim startet mit Remis

Der deutsche Frauen-Handball-Vizemeister SG BBM Bietigheim ist mit einem Remis in die Champions-League-Gruppenphase gestartet. Bei den Vipers Kristiansand in Norwegen reichte es für das Team der Nationalspielerinnen Dinah Eckerle, Kim Naidzinavicius und Luisa Schulze nach langer Führung zu einem 27:27 (15:14). Zum zweiten von sechs Vorrundenspielen empfängt Bietigheim am 14. Oktober Tabellenführer CSM Bukarest in der heimischen Halle am Viadukt.

Anzeige
Banner HANDBALL - Es lebe der Sport
Banner DHB-Rahmentrainingskonzeption
Hanniball