Lukas Schieb (links) fällt aus, Ole Zakrzewski feiert sein Debüt. – Foto: Verein

08.12.2018 · 3. Liga, Männer 3. Liga, Staffel Nord · Von: pm verein

Schieb fällt aus - Zakrzewski gibt Eintracht-Debüt

Wie gewonnen so zerronnen: Am Donnerstag erhielt Neuzugang Ole Zakrzewski von der medizinischen Abteilung endlich das Okay für sein Debüt im Eintracht-Trikot am Wochenende. Der Neuzugang wird also gegen seinen alten Verein DHK Flensborg auflaufen können und ist voller Vorfreude. Die Stimmung bei den Hildesheimern war aber bereits getrübt. Lukas Schieb ist der nächste Spieler im Eintracht-Lazarett. Er knickte im Training unglücklich um und fällt sicher aus. Es besteht der Verdacht auf eine Bänderverletzung mit der Folge einer mehrwöchigen Pause. Ein MRT am Montag wird Klarheit bringen.

Anzeige
Banner HANDBALL - Es lebe der Sport
Banner DHB-Rahmentrainingskonzeption
Hanniball