21.04.2018

„HANDBALLER UNTER SICH“: NETZWERKTREFFEN „JUNGES ENGAGEMENT“ IN MÜNCHEN

„Handballer unter sich“ überschreiben Präsidiumsmitglied Georg Clarke, Christian Krull als Mitglied der Jugendkommission und Tim Nimmesgern, Referent für Engagementförderung des...[mehr]


19.04.2018

INKLUSION IM HANDBALL – „WIR BRAUCHEN UNS NICHT VERSTECKEN“

„Im Vergleich mit den anderen Spitzenverbänden brauchen wir uns nicht verstecken“, sagt Doris Birkenbach. „Was nicht bedeutet, dass wir uns auf dem Status quo ausruhen können...[mehr]


09.04.2018

„STERNE DES SPORTS“ 2018 – BEWERBUNGSSCHLUSS IST AM 29. JUNI

Millionen Menschen engagieren sich ehrenamtlich in Sportvereinen und leisten nach Auffassung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) – über den reinen Sportbetrieb hinaus...[mehr]


26.03.2018

JUGENDKOMMISSION PLANT OFFENEN KONGRESS MITGLIEDERENTWICKLUNG

Die Mitglieder der Jugendkommission des Deutschen Handballbundes verständigten sich während ihrer Zusammenkunft am Wochenende in Kassel darauf, den Workshop bezogenen...[mehr]


Engagement im DHB – gefördert durch ZI:EL+ und das BMFSFJ

Zentrale Aufgaben im Bereich der Engagementförderung werden neben der Förderung des ehrenamtlichen Engagements, die Themen Inklusion und  Integration von Menschen mit Migrationshintergrund oder Fluchterfahrung sein. Projekte zur Gewinnung, Bindung und Qualifizierung von Mitgliedern sowie jungen Engagierten sind dabei die Hauptaufgabenfelder im Bereich der Mitgliederentwicklung beim DHB. Die Funktion des DHB ist dabei, als Bindeglied zwischen der Deutschen Handballjugend, den Landesverbänden, deren Vereinen, dem DOSB, der DSJ und den Landessportjugenden zu fungieren.

Eine positive Mitgliederentwicklung und die weitere Ausarbeitung von Engagementformaten ist der Schlüssel auf dem Weg in eine erfolgreiche Zukunft.  Damit verbunden ist ein Gewinn für alle Beteiligten und es ist ein logischer Schritt, der aus dem Arbeitsprogramm Perspektive 2020+ hervorgehenden Zielformulierungen. Finanziert werden diese Bemühungen u.a. durch Mittel des Förderprogramms ZI:EL+ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ). 

Sie haben Anregungen oder neue Ideen. Dann wenden Sie sich an tim.nimmesgern@dhb.de

Bundesministerium für Famile, Senioren, Frauen und Jugend
Förderprogramm "Zukunftsinvestition: Entwicklung jungen Engagements im Sport!"

Anzeige
Banner DHB-Rahmentrainingskonzeption
Hanniball