Das Final Four in der Barclaycard Arena in Hamburg. - Foto: Sascha Klahn

07.09.2017 · Home, HBL, Fans · Von: al

Final Four Tickets jetzt überall erhältlich

Seit gestern sind die Karten für das Final-Wochenende des DHB-Pokals 2017/18 in allen Vorverkaufsstellen von CTS Eventims zu kaufen. Der Vorverkaufsbeginn startete bereits am 30. August über den Ticketshop der Handball-Bundesliga. Die Tickets sind außerdem über die Tickethotline 01806-601160 (0,20 €/Anruf inkl. MwSt., Mobilfunkpreise max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt.) erhältlich.

Auf dem Weg dahin stehen erst die Achtelfinalspiele am 17./18. Oktober an. 13 Erstligisten, zwei Zweitligisten und der TuS Ferndorf als einziger Drittligist sind noch im Turnier.

Alle Achtelfinal-Paarungen im Überblick:

TuS Ferndorf - Rhein-Neckar Löwen

HG Saarlouis - SC Magdeburg

MT Melsungen - SC DHfK Leipzig

TBV Lemgo - TVB 1898 Stuttgart

HC Erlangen - FRISCH AUF! Göppingen

TSV Hannover-Burgdorf - THW Kiel

SG Flensburg-Handewitt - Füchse Berlin

Bergischer HC - HSG Wetzlar

Es folgt das Viertelfinale am 6./7. März 2018. Wer sich hier durchsetzen kann, zieht in das DHB-Pokalfinale ein, das am 5./6. Mai 2018 in der Hamburger Barclaycard Arena ausgespielt wird.

Logo Fanclub
Banner Werde Mitglied!