22.10.2018 · Fans · Von: EN

Ticketverkauf für die EHF Euro 2020 startet am 24. Oktober

Die Heim-WM 2019 steht vor der Tür – doch die EHF Euro 2020 wirft bereits ihre Schatten voraus. Im Januar kämpfen erstmals 24 Mannschaften um den Europameistertitel. Und der Ticketvorverkauf startet am 24. Oktober um 11 Uhr.

Es ist keine 15 Monate mehr hin, bis die Titelkämpfe starten. Erstmals wird ein Turnier in drei Ländern – Norwegen, Schweden und Österreich – ausgetragen. Pünktlich mit dem Start der Qualifikationsturniere am 24. Oktober gehen die Tickets auf www.ehf-euro.com in den Verkauf. Dabei ist der Erwerb für sämtliche Tickets in allen drei Ländern möglich. Während einzelne Tageskarten in Schweden verfügbar sind, liegt der Fokus in Norwegen und Schweden zunächst auf Gruppen- und Standortpaketen.

Weitere Ticketstufen sind für den 17. April und 1. Juli 2019 geplant, wenn alle 24 Teilnehmer bekannt sind. 32 Mannschaften ermitteln 20 Teilnehmer in den Qualifikationsgruppen. Gesetzt sind die drei Gastgebernationen sowie Spanien als amtierender Europameister. Die ersten Turnierspiele gehen am 9. Januar 2020 in Graz (Österreich) und Trondheim (Norwegen) über die Bühne. Das Finale steigt am 26. Januar 2020 in Stockholm.

Logo Fanclub
Banner Werde Mitglied!