Jobs im DHB und den Verbänden


Pflichtpraktikant (m/w) Marketing und Sales Support Team Deutscher Handballbund

Wir über uns

Lagardère Sports ist weltweit führend in der Fußballvermarktung und eine der größten Agenturen im Sportbusiness. Die Sportmarketing-Gruppe deckt das gesamte Spektrum der Sportrechtevermarktung ab, vom Handel mit internationalen Fernsehrechten bis zu Stadionwerbung, Trikotsponsoring, Stadionentwicklung und Hospitality-Programmen. In Deutschland sind über 300 Mitarbeiter an 17 Standorten für die Lagardère Sports Germany GmbH tätig. Neben dem Kerngeschäft Fußball ist der Marktführer in weiteren attraktiven Plattformen wie Wintersport, Handball oder der Formel 1 aktiv.

Zur Unterstützung unseres Teams beim Deutschen Handballbund suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Pflichtpraktikant/in in den Bereichen Marketing und Sales Support.


Ihre Aufgaben

  • Erstellung von Präsentationen und Konzepten zur Umsetzung bestehender und neuer Marketingmaßnahmen
  • Vorbereitung von Verkaufsunterlagen in engem Austausch mit den Vertriebs-Kollegen
  • Konzeption und Umsetzung von Grafikarbeiten für Verkaufsunterlagen  
  • Umsetzung von Länderspielen in Zusammenarbeit mit der Handball-Marketing Gesellschaft - DHB
  • Unterstützung des Teams bei der Neukundenakquise sowie bei der Kundenbetreuung
  • Durchführung verschiedener Recherchetätigkeiten, Marktbeobachtung und administrativer Tätigkeiten


Unsere Anforderungen

  • Sie sind eingeschriebene/r Student/in der Sportökonomie, des Medienmanagements, der Wirtschaftswissenschaften/Betriebswirtschaftslehre oder verfügen über ähnliche Qualifikationen
  • Idealerweise haben Sie bereits erste Marketings- und/oder Vertriebserfahrungen gesammelt
  • Sie sind kontaktfreudig und verhandlungsstark, verfügen über Organisationstalent, besitzen Teamgeist, zeigen gerne Einsatzbereitschaft und haben eine hohe Auffassungs- und schnelle Umsetzungsgabe
  • Ein sicherer Umgang mit dem Microsoft Office Paket (insbesondere PowerPoint) zählt für Sie zu den Grundvoraussetzungen; erste Kentnisse in Adobe Photoshop sind von Vorteil 

Sind Sie zudem sportbegeistert und bleiben im Kontakt mit Menschen auch unter Stressbedingungen freundlich, verbindlich sowie lösungsorientiert und können bei "Not am Mann" schnell mit anpacken, dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung!

Dauer: idealerweise 6 Monate

Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung die aktuelle Studienordnung (ggf. inkl. Praktikumsordnung)  Ihres Studiengangs mit Angabe des Pflichtpraktikumszeitraums, eine Pflichtpraktikumsbestätigung Ihrer Studieneinrichtung sowie eine Immatrikulationsbescheinigung bei.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich doch bitte gleich hier über das Online-Formular. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ausschließlich Online-Bewerbungen akzeptiert werden. Ihre Online-Bewerbung können Sie auf der Karriere-Seite von Lagardère Sports Germany starten.


Lagardère Sports Germany GmbH
Gina-Christin Bertram | Junior Associate Human Resources
Barcastraße 5  | 22087 Hamburg | Germany


Pflichtpraktikant/in Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Der Deutsche Handballbund e.V. ist der weltgrößte Handballverband und einer der größten Sportverbände in Deutschland. Für unsere Geschäftsstelle in Dortmund suchen wir ab dem 1. März 2018 eine(n)

Pflichtpraktikanten/in Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Das Angebot richtet sich ausschließlich an Studenten/innen der Medienwissenschaften, Publizistik, Journalistik o.Ä., bei denen ein Pflichtpraktikum vorgesehen ist. Das Praktikum soll mindestens drei Monate dauern, wünschenswert sind sechs Monate. Die Stelle wird vergütet.

Ihr Profil: 

  • Erfahrungen in der journalistischen Arbeit
  • Kenntnisse im Umgang mit MS-Office, Typo3 und ggf. Photoshop
  • Hohe Sport- und idealerweise Handballaffinität
  • Gutes Sprachgefühl

Ihre Aufgaben: 

  • Pflege und Aufbau der Kommunikationskanäle Website und Social Media
  • Begleitung bei Länderspielen
  • Eigenständige Projektbetreuung
  • Konzeptionelle und administrative Unterstützung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail mit Anschreiben und Lebenslauf (bitte mit Arbeitsproben) bis zum 22. Oktober 2017 an nadine.euler(at)dhb(dot)de. Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung zusätzlich die aktuelle Studienordnung Ihres Studiengangs mit Angabe des Pflichtpraktikumszeitraums, eine Pflichtpraktikumsbestätigung Ihrer Studieneinrichtung sowie eine aktuelle Immatrikulationsbescheinigung bei.


HSG Blomberg-Lippe sucht Pflichtpraktikant (m/w) für den Bereich „Marketing/Organisation“

Die HSG Blomberg-Lippe Bundesliga GmbH ist für die Durchführung und Organisation des Spielbetriebs und die Vermarktung des Bundesligateams der HSG zuständig und kümmert sich um diverse Projekte des Gesamtvereins.

Zur Verstärkung des jungen und dynamischen Teams suchen sie zur Unterstützung der Geschäftsführung ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten Praktikanten (m/w) für den Bereich „Marketing/Organisation“.

Zur Stellenausschreibung


Teamsport Deutschland sucht Manager/Lobbyisten (m/w)

Teamsport Deutschland ist ein institutionalisierter Zusammenschluss deutscher Mannschaftssportverbände mit dem Ziel, die Interessen der Mannschaftssportarten gebündelt und durchsetzungsstark gegenüber den für den Sport wichtigen Anspruchsgruppen aus Sport, Wirtschaft und Politik (DOSB, BMI, BVA, internationale Verbände, usw.) zu vertreten.

Die Mitglieder der Initiative sind der Deutsche Basketball Bund, der Deutsche Eishockey-Bund, der Deutsche Fußball-Bund, der Deutsche Handballbund und der Deutsche Volleyball-Verband, jeweils vertreten durch ihre Präsidenten und Generalsekretäre.

Für den Ausbau professioneller, hauptamtlicher Ressourcen sucht die Teamsport Deutschland in Berlin zum 01.01.2018 eine/ einen Manager/Lobbyisten (m/w).

Als junge Institution bieten wir eine zunächst befristete Stelle mit abwechslungsreichen Aufgaben und hohem Entwicklungspotenzial, orientiert und nah an den aktuellen Themen des Sports. Sie sind verantwortlich für den Ausbau professioneller Strukturen und die Entwicklung und entsprechende Platzierung der Interessen der Teamsport Deutschland.

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

• Gremienorganisation/ Gremienkommunikation
• Veranstaltungsorganisation
• Erstellung von Analysen/ Entscheidungsvorlagen zu sportpolitischen Fragestellungen
• Vorbereitung von strategischen Handlungsempfehlungen
• Verfassen von Stellungnahmen
• Umsetzung von Synergiepotenzialen
• Lobbying

Anforderungen:

• Erfolgreich abgeschlossenes Studium (z.B. Kommunikationswissenschaften, Betriebswirtschaft, Recht, Politikwissenschaften, Sportmanagement) oder eine adäquate Ausbildung
• Berufserfahrung
• Erfahrung/ Kenntnisse in den Bereichen Politik, Sportpolitik und Verbandsstrukturen
• Sicheres Auftreten und sehr gute kommunikative Fähigkeiten
• Sehr gute Englischkenntnisse
• Hohe Sportaffinität
• Sehr sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office Produkten

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Gehaltsvorstellungen senden Sie bitte bis zum 06.11.2017 per Email an info@teamsport-deutschland.de zu Händen des Sprechers der Initiative Andreas Michelmann. Für eine erste Kontaktaufnahme und Rückfragen stehen wir Ihnen gerne unter 030 200757970 zur Verfügung.

Anzeige
goldgas
Hanniball