Tagen im März in Kassel: Doris Birkenbach, stellvertretende Vorsitzende der Jugendkommission, Carsten Korte, Vorsitzender des Jugendspielausschusses, und Georg Clarke, Vorsitzender der Jugendkommission des DHB. – Archivfoto: Schlotmann

25.01.2018 · Jugend · Von: oti

Jugendspielausschuss und Jugendkommission im März in Kassel

Laut Maria Jonas, Leiterin des Referates Jugend, Amateur- und Breitensport, Frauen, Spieltechnik, Mitgliederentwicklung des Deutschen Handballbundes, sind die nächsten Zusammenkünfte der Jugendkommission und des Jugendspielausschusses terminiert.

Die Mitglieder der Jugendkommission tagen demnach am Freitag und Sonnabend, 23. und 24. März, unter Leitung des Vorsitzenden Georg Clarke, Mitglied im Präsidium des DHB, in Kassel.

Die Mitglieder des Jugendspielausschusses kommen demnach drei Wochen zuvor zusammen. Eingeladen zu der Sitzung hat DHB-Präsidiumsmitglied Carsten Korte, Vorsitzender des Spielausschusses. Die Spieltechniker sprechen am Freitag und Sonnabend, 2. und 3. März, in Kassel unter anderem über die Deutschen Meisterschaften der Jugend 2018, aber genauso über die Jugendbundesligen der Saison 2018/2019.

Anzeige
Banner HANDBALL - Es lebe der Sport
Banner DHB-Rahmentrainingskonzeption
Hanniball