Die Mitmach-Kampagne des deutschen Handballs

Handballdeutschland hat die groß angelegte Initiative "Handball - Es lebe der Sport" gestartet. Ziel der Kampagne ist es, den gesellschaftlichen Stellenwert des Handballs in Deutschland nachhaltig zu erhöhen und die mit dem Handball verbundenen Werte der Authentizität klar zu kommunizieren.

Die Kampagne greift auf allen Kanälen sportlich relevante Themen auf und nutzt sportpolitische Themen und Handball-Großereignisse als kommunikative Aufhänger. Die Gemeinschaftskampagne wurde initiiert von der DKB Handball-Bundesliga und dem Deutschen Handballbund mit Unterstützung der Handball Bundesliga Frauen.

Jeder Verein, jeder Spieler und jeder Fan kann Teil der Kampagne sein, da sämtliche Inhalte kostenfrei zur Verfügung stehen. Alle Handballakteure haben die Möglichkeit, bestehende Motive für den eigenen Verein oder Verband anzupassen, indem Fotos individueller Spielerszenen in bestehende Kampagnenlayouts eingefügt werden. 

Neben Bildmotiven für Social Media, Online, Print und Out-of-Home stehen auch Videos und Gif's zur Verfügung. Sämtliche Materialen und weitere Informationen unter www.es-lebe-der-sport.de


Anzeige
goldgas
Hanniball