Der verletzte Kapitän Uwe Gensheimer feiert mit seinen Nationalmannschaftskollegen Rune Dahmke (l.) und Steffen Weinhold den EURO-Titel. Foto: Klahn

04.02.2016 · Slider, Home, Nationalteams, Männer Nationalteam · Von: MP

Bad boys on fire - der Film zum Wintermärchen

„Oh, wie ist das schön“ - die schönsten Szenen, die emotionalsten Momente, der Riesenjubel nach dem Sensationsgold: In zehn Minuten lässt www.sportdeutschland.tv das Wintermärchen der Europameisterschaft von Polen Revue passieren.

„Bad boys on fire” heißt der Film über die größte sportliche Überraschung der vergangenen Jahre in Deutschland. Die wichtigsten Szenen von der Vorrunde bis zum 24:17-Finalsieg über Spanien, die Stimmen der „Könige von Krakau“, die Paraden von Andreas Wolff, der Augenblick, als der Traum von Gold Wirklichkeit wurde: „Bad boys on fire“ bietet Gänsehaut pur, magische Momente, Emotionen, Leidenschaft, einfach: Wahnsinn.

Anzeige
DHB-Adventskalender
Hanniball