EURO 2018: Kader

Die DHB-Männer-Nationalmannschaft
Hinten von links: Physiotherapeut Dennis Finke, Jannik Kohlbacher, Marian Michalczik, Hendrik Pekeler, Finn Lemke, Patrick Wiencek, Fabian Wiede, Teammanager Oliver Roggisch. - Mitte: Physiotherapeut Peter Gräschus, Mannschaftsarzt Prof. Dr. Kurt Steuer, Julius Kühn, Steffen Weinhold, Philipp Weber, Steffen Fäth, Teamkoordinator Volker Schurr, Co-Trainer Alexander Haase, Bundestrainer Christian Prokop. - Vorn: Maximilian Janke, Bastian Roscheck, Patrick Groetzki, Tobias Reichmann, Silvio Heinevetter, Andreas Wolff, Rune Dahmke, Uwe Gensheimer, Paul Drux, Kai Häfner. - Foto: Sascha Klahn/DHB

Kader für die EHF EURO 2018

Nummer Position Name Geboren Verein  
03 LA Uwe Gensheimer 26.10.86 Paris St. Germain  
07 KM Patrick Wiencek 22.03.89 THW Kiel  
09 RA Tobias Reichmann 27.05.88 MT Melsungen  
12 TW Silvio Heinevetter 21.10.84 Füchse Berlin  
13 KR Hendrik Pekeler 02.07.91 Rhein-Neckar Löwen  
17 RR Steffen Weinhold 19.07.86 THW Kiel  
19 KM Bastian Roscheck 24.02.91 SC DHfK Leipzig  
20 RL Philipp Weber 15.09.92 SC DHfK Leipzig  
23 RL Steffen Fäth 04.04.90 HSG Wetzlar  
24 RA Patrick Groetzki 04.07.89 Rhein-Neckar Löwen  
25 RR Kai Häfner 10.07.89 TSV Hannover-Burgdorf  
26 RM Maximilian Janke 28.02.93 SC DHfK Leipzig  
33 TW Andreas Wolff 03.03.91 THW Kiel  
35 RL Julius Kühn 01.04.93 MT Melsungen  
48 KM Jannik Kohlbacher 19.07.95 HSG Wetzlar  
95 RL Paul Drux 07.02.95 Füchse Berlin  

Bundestrainer Christian Prokop
Co-Trainer Alexander Haase


Während des Turniers sind maximal sechs Wechsel mit Spielern aus dem bereits am 5. Dezember gemeldeten erweiterten 28er-Kaders möglich - je zwei in Vor-, Haupt- und Finalrunde. Hierzu zählen:

Johannes Bitter (TVB 1898 Stuttgart), Carsten Lichtlein (VfL Gummersbach), Rune Dahmke (THW Kiel), Marcel Schiller (Frisch Auf Göppingen), Finn Lemke (MT Melsungen), Marian Michalczik (TSV GWD Minden), Niclas Pieczkowski* (SC DHfK Leipzig), Tim Kneule (Frisch Auf Göppingen), Fabian Wiede (Füchse Berlin), Franz Semper (SC DHfK Leipzig), Tim Hornke (TBV Lemgo), Erik Schmidt (Füchse Berlin)

*derzeit verletzt

Anzeige
Banner DHB-Rahmentrainingskonzeption
Hanniball