News

Neuer WM-Botschafter: Der Spanier Javi Martinez. - Foto: FC Bayern München

21.11.2018 · Slider, Home, Nationalteams, WM 2019 · Von: pm

Javi Martinez neuer Botschafter der Handball-WM in München

Er hat beide Titel schon feiern dürfen und beide Pokale im Arm gehalten – als Spieler der spanischen Fußball-Nationalmannschaft wurde er Europameister wie auch Weltmeister: Javi Martinez. Ab sofort ist der Spieler des FC Bayern München Botschafter der Handball WM-Vorrunde in München. Der 30-Jährige ist somit neben Handball-Weltmeister Dominik Klein der zweite prominente Botschafter für die Spiele in der bayerischen Metropole.

”Ich freue mich sehr, dass ich Botschafter der Handball-WM 2019 in München bin! Ich hoffe, dass viele Fans in die Olympiahalle kommen, um die Teams von Kroatien, Mazedonien, Island, Japan, Bahrain und natürlich meine Landsleute aus Spanien zu unterstützen ... ich werde definitiv dabei sein”, so Javi Martinez.

Besonders glücklich über das Engagement des Spaniers für die Handball WM ist Olympiapark-Chefin Marion Schöne: ”Wir sind stolz und glücklich, Javi Martinez für unsere Vorrundenspiele in der Olympiahalle gewonnen zu haben. Sowohl für die Fans als auch für die spanische Mannschaft ist er sicherlich eine grandiose Indifikationsfigur. Und seine Popularität wird ohne Zweifel dazu beitragen, die WM in München zum Erfolg zu führen.”

"Javi Martinez ist für München ein perfekter Botschafter. Seine Popularität als Fußballer des FC Bayern strahlt ab auf die Handball-WM und deren fantastisches Angebot. Und wer steht dafür aus internationaler Sicht glaubhafter als ein Fußball-Weltmeister aus dem Land des Handball-Europameisters Spanien? Wir freuen uns sehr über das Engagement", sagt Andreas Michelmann, Präsident des Deutschen Handballbundes.

Javi Martinez wurde am 2. September 1988 im spanischen Ayegui geboren. Von Kindheit an förderten seine Eltern die Karriere des heutigen Mittelfeldspielers. Er spielte zunächjst bei CA Osasuna bis 2006 der spanische Erstligist Athletico Bilbao den damals 17-Jährigen verpflichtete. Sechs Jahre später holte ihn dann Rekordmeister FC Bayern an die Isar, wo er bis heute spielt. Die Liste seiner Erfolge mit den Münchnern ist beeindruckend: Champions League-Sieg 2013, sechs Mal Deutscher Meister, drei DFB-Pokal-Siege, FIFA Klub WM, UEFA Supercup und dreimal Sieger des DFL Supercups. Mit der spanischen  Nationalmannschaft wurde er zudem 2010 Welt- und 2012 Europameister. Den Europameistertitel haben seine spanischen Handballkollegen schon errungen. Jetzt will Javi Martinez ”seine” Mannschaft dabei unterstützen, den ganz großen Titel zu holen. Und der Weg dazu beginnt in München.

Karten für die WM-Spiele in Deutschland und Dänemark sind via handball19.com erhältlich.

Anzeige
Banner HANDBALL - Es lebe der Sport
Banner DHB-Rahmentrainingskonzeption
Hanniball