Länderspiele 2007

Schweden – Deutschland 32:31 (15:16)

09.12.2007, Halmstad/Schweden:
Schweden: Dan Beutler (bis 30.), Per Sandström (ab 31.); Martin Boquist, Fredrik Larsson, Sebastian Seifert (4), Oscar Carlén (3), Kim Andersson (5/1), Henrik Lundström (7/3), Fredrik Petersen, Mattias Gustavsson (3), Johan Pettersson (2), Jan Lennartsson (1), Tobias Karlsson (2), Niklas Grundsten (2), Kim du Rietz Ekdahl (3).
Deutschland: Henning Fritz (n.e.), Johannes Bitter (bis 30.), Carsten Lichtlein (ab 31.); Pascal Hens (2), Oliver Roggisch, Dominik Klein, Sebastian Preiß, Oleg Velyky (1), Holger Glandorf (4), Michael Kraus (5), Martin Strobel, Torsten Jansen (9/3), Christian Zeitz, Jens Tiedtke (7), Florian Kehrmann (1), Christian Schöne (2).
Schiedsrichter: Olesen/Pedersen (Dänemark)   - Zuschauer: 2100 in Halmstadt. – Siebenmeter: 5/4:3/3 - Zeitstrafen: 10:16 Minuten (Larsson, Boquist, Pettersson, Carlèn, Gustavsson  – Roggisch/dreimal/48., Preiß/zweimal, Tiedtke/zweimal, Zeitz. - Spielfilm: 2:4, 5:4, 8:12, 15:16 – 17:17, 21:19,26:27 (52.), 30:29 (56.). - Beste Spieler: Lundström, Seifert – Jansen, Tiedtke. 


Schweden – Deutschland 28:34 (13:18)

07.12.2007, Skövde/Schweden
Schweden: Dan Beutler (bis 13.), Per Sandström (ab 13.), Andreas Palicka (n.e.), Martin Boquist (2), Fredrik Larsson (1), Sebastian Seifert, Oscar Carlén (1), Kim Andersson (8/2), Henrik Lundström (2/1), Fredrik Petersen (5), Mattias Gustavsson (5), Johan Pettersson, Jan Lennartssonrg, Magnus Jernemyr, Niklas Grundsten (4), Kim Ekdahl du Rietz (n.e.).
Deutschland: Henning Fritz (bis 44.), Johannes Bitter (ab 44.); Pascal Hens (2), Oliver Roggisch, Dominik Klein (2), Sebastian Preiß (2), Oleg Velyky (3), Holger Glandorf (6), Michael Kraus, Markus Baur (2/2), Torsten Jansen (2), Christian Zeitz (2), Jens Tiedtke (2), Florian Kehrmann (6), Christian Schöne (5), Martin Strobel (n.e.).
Schiedsrichter: Olesen/Pedersen (Dänemark)   - Zuschauer: 2000 (ausverkauft) in Skövde. – Siebenmeter: 3/3:2/2 - Zeitstrafen: 6:6 Minuten (Grundsten/zweimal, Larsson – Roggisch/zweimal, Preiß. - Spielfilm: 0:2, 3:6, 6:9 (13.), 10:10 (20.), 13:18 – 19:26 (40.) 25:28 (53.), 26:31, 28:34. - Beste Spieler: Sandström, Andersson, Petersen – Glandorf, Kehrmann, Schöne. 


Deutschland – Russland 36:27 (18:11)

28.10.2007, Dortmund:
Deutschland: Fritz, Bitter, Lichtlein; Christophersen (1), von Behren, Roggisch, Klein, Hermann (3), Preiß (4), Glandorf (4), Baur (6/5), Jansen (3), Klimovets, Kraus (6), Kehrmann (8), Schröder (1)
Russland:
Saprykin, Kostygov, Grams; Filippov (2), Predybailov, Starikh, Evdokimov, Myagkov (1), Rastvortsev (6), Kamanin, Semikov (2), Chipurin (6), Kovalev (1), Dibirov (4), Igropulo (5/4)
Schiedsrichter: Abrahamsen/Kristiansen. – Zuschauer: 7100. – Siebenmeter: 5/5:4/4. – Zeitstrafen: 4:6 Minuten (Roggisch/zwei – Evdokimov, Rastvortsev, Dibirov). – Spielfilm: 2:1, 4:5, 7:5, 11:8, 14:11, 18:11 – 18:12 (31.), 19:15 (34.), 22:16 (38.), 25:21 (45.), 30:21 (51.), 32:25 (56.), 36:27.


Deutschland – Polen 28:32 (11:14)

27.10.2007, Halle/Westfalen:
Deutschland: Fritz, Bitter; Hens, von Behren (1), Roggisch, Klein (3), Hermann, Preiß (1), Glandorf (8), Baur (4/3), Jansen (3), Kaufmann (2), Klimovets (3), Kraus (1), Kehrmann (1), Schröder (1)
Polen: Szmal, Weiner; Orzlowski, Kuchczynski, Jachlewski (6/2), Tkaczyk (4), Bielecki (9), Siodmiak, Jaszka, Wleklak, Bartosz Jurecki (5), Michal Jurecki, Jurasik (4/1), Kuptel (1), Tluczynski (1/1), Marcin Lijewski (2)
Schiedsrichter: Abrahamsen/Kristiansen (Norwegen). – Zuschauer: 9300. – Siebenmeter: 3/3:7/4 (Bitter hält gegen Jachlewski, Tluczynski vorbei und an Bitter gescheitert). – Zeitstrafen: 6:6 Minuten (Kehrmann, Kliomovets, Schröder – Orzlowski/zwei, Siodmiak). – Spielfilm: 2:0 (4.), 2:3 (8.), 6:5 (12.), 9:7 (16.), 11:9 (21.), 11:12 (26.), 11:14 – 12:14 (32.), 15:17 (36.), 15:20 (39.), 18:21 (42.), 21:23 (47.), 23:24 (50.), 24:28 (54.), 27:30 (57.), 28:32.


Deutschland – Serbien 41:30 (22:16)

26.10.2007, Halle/Westfalen:
Deutschland: Bitter, Lichtlein; Hens (4), von Behren (1/1), Roggisch, Klein (4), Hermann (1), Preiß (7), Kaufmann (1), Glandorf (3), Baur (2/2), Jansen (2), Klimovets (7), Kraus (4), Kehrmann (4), Schröder (1)
Serbien: Sijan, Perisic, Pejanovic; Stojkovic (1), Markovic, Sesum (4), Corovic, Nikcevic (2/1), Rajkovic (5), Beljanski (3), Bojinovic (6/1), Nenadic (3), Prodanovic (4), Stojanovic (1), Rnic, Stanojevic (1)
Schiedsrichter: Olesen/Pedersen (Dänemark). – Zuschauer: 7600. – Siebenmeter: 3/3:4/2 (Bojinovic an die Latte und an Lichtlein gescheitert). – Zeitstrafen: 4:8 Minuten (Klein, Schröder – Nikcevic, Bojinovic, Nenadic, Rajkovic). – Spielfilm: 1:0 (3.), 2:4 (7.), 5:4 (10.), 7:5 (11.), 9:9 (14.), 13:9 (18.), 16:12 (22.), 19:13 (25.), 19:16 (27.), 22:16 – 22:17, 25:17, 30:18, 32:22, 38:28, 41:30.


Deutschland – Russland 35:38 (17:16)

24.10.2007, Dortmund:
Deutschland: Fritz, Lichtlein; Hens (1), Roggisch, Klein (3), Hermann (1), Preiß (2), Velyky (4), Glandorf (10), Baur (6/3), Jansen (4), Klimovets (1), Kraus, Kehrmann (3), Schröder, Kaufmann
Russland: Saprykin, Kostygov; Filippov (2), Predybailov (1), Starikh (2), Evdokimov (2), Kaynarov, Rastvortsev (8), Kamanin (2), Semikov, Chipurin (3), Grams, Kovalev (4), Dibirov (3), Igropulo (10/5), Ivanov (1)
Schiedsrichter: Olesen/Pedersen (Dänemark). – Zuschauer: 6400. – Siebenmeter: 3/3:6/5 (Fritz hält gegen Igropulo). – Zeitstrafen: 6:12 Minuten (Preiß/zwei, Roggisch – Rastvortsev/zwei, Igropulo, Ivanov, Evdokimov, Kamanin). – Spielfilm: 1:0 (2.), 2:3 (6.), 4:3 (8.), 5:6 (12.), 8:9 (16.), 11:10 (18.), 13:11 (21.), 14:15 (26.), 17:16 – 17:17 (31.), 19:17 (32.), 20:21 (36.), 21:23 (40.), 22:26 (42.), 24:29 (45.), 27:29 (47.), 29:30 (50.)., 34:34 (56.), 34:36 (58.).


Deutschland – Rumänien 31:28 (17:16)

Deutschland – Rumänien 31:28 (17:16)

26.09.2007, Wetzlar:
Deutschland: Fritz, Lichtlein; Gensheimer (3), Roggisch, Allendorf (2), Hermann (1), Strobel (1), Preiß (2), Velyky (2), Glandorf (2), Oprea (3), Klimovets (3), Kraus (5/2), Kehrmann (6/1), Sprenger (1)
Rumänien: Stanescu, Laufceac; Iacob (1), Fenici, Voina (1), Buricea (2), Filip, Rosca, Stavrositu (5/1), Sania (6), Toma (4/2), Savenco (1), Georgescu (1), Rohozneanu (4), Irimescu (3)
Schiedsrichter: Poladenko/Chernega (Russland). – Zuschauer: 4600 (ausverkauft). – Siebenmeter: 4/3:5/3. – Zeitstrafen: 10:8 Minuten (Klimovets, Roggisch/je zwei, Oprea – Savenco/zwei, Georgescu, Irimescu). – Spielfilm: 2:1, 3:4 (6.), 5:4, 6:6, 9:8 (13.), 9:9, 14:14 (27.), 15:14, 17:16 – 17:19, 18:20, 21:21, 22:22, 25:23, 27:25 (48.), 29:26 (54.), 31:28.


Spanien – Deutschland 22:21 (11:10)

09.06.2007, Pamplona/Spanien: 
Spanien: Alamo (bis 30. und ab 44.), Sierra (31.-44. und bei einem 7m); Lozano (1), Perales (2), Rocas (4/4), Raul Entrerrios (2), Rodriguez (1), A. Romero, Malmagro (1/1), Puig (2), Urdiales, Morros (2), Aguinagalde, Ruesga (1), Ortigosa (5), Tomas (1).
Deutschland: Heinevetter, Bitter (bei einem 7m), Lichtlein (n.e.); Christophersen (4), Hegemann (1), Roggisch, Klein (1), Schäpsmeier (1), Preiß (n.e.), Strobel (4), Gensheimer (7/7), Klimovets (2), Kraus, Spatz (1), Kaufmann.
Schiedsrichter:
Muro/Rodriguez (Spanien). – Zuschauer: 1200. – Zeitstrafen: 6:10 Minuten (Perales, Rodriguez, Morros – Klimovets/zwei, Schäpsmeier/zwei, Hegemann). – Siebenmeter: 6/5:7/7 (Tomas an die Latte). – Spielfilm: 1:4, 6:4 (15.), 10:6, 11:10 – 11:14, 15:15, 19:19, 21:20.


Spanien – Deutschland 31:23 (18:11)

08.06.2007, Huesca/Spanien: 
Spanien: Alamo (bis 30.), Sierra (ab 31.); Lozano (2), Perales (3), Rocas (5/4), Raul Entrerrios (2), Rodriguez, A. Romero (1), Malmagro (5/4), Puig (4), Urdiales (2), Morros (2), Aguinagalde (1), Ruesga (1), Ortigosa (1), Tomas (2).
Deutschland: Heinevetter (n.e.), Bitter (bis 20.), Lichtlein (ab 20.); Christophersen, Hegemann, Roggisch (1), Klein, Schäpsmeier (1), Preiß (1), Strobel (2), Zeitz (2), Gensheimer (5/3), Klimovets (3), Kraus (6), Spatz (2), Kaufmann.
Schiedsrichter: Franco/Monroy (Spanien). – Zuschauer: 2500. – Zeitstrafen: 10:14 Minuten (Aguinagalde/zwei, Romero, Rocas, Morros – Klimovets/zwei, Roggisch/zwei, Preiß, Schäpsmeier und Rote Karte für Zeitz/56.). – Siebenmeter: 9/8:6/3 (Urdiales an den Pfosten – Klein scheitert an Alamo, Gensheimer an Sierra und an die Latte). – Spielfilm: 5:3, 8:3, 18:11– 19:15, 31:23.


Deutschland – Schweiz 35:28 (19:15)

24.04.2007, Konstanz: 
Deutschland: Lichtlein (bis 52.), Müller (ab 52.); Baur (2/1), Kehrmann (3), Glandorf (7), Preiß (5), Kaufmann (5), Hermann (2), Klimovets (2), Schöne (2), Haaß (1), Christophersen (1), Kneer (1), Kunz (2), Oprea (2)
Schweiz: Ebinger (bis 20.), Stauber (ab 20.), Merz (ab 40.); Graubner (1), Steiger, Schmid, D. (2), Kurth (1), Liniger (8/4), Hess (1), Fellmann (7), Schmid, A. (3), Eggenschwiler, Furer (4), Mehr, Hüsser (1), Stalder.
Schiedsrichter: Opava / Valek (Tschechien) – Zuschauer: 1800 (ausverkauft). – Siebenmeter: 1:1/5:5 – Zeitstrafen: 4:6 (Kunz, Preiß – Eggenschwiler Rot (36.) nach dritter Zeitstrafe). – Spielfilm: 4:1 (5.), 7:5, 15:9, 19:10, 19:15 – 28:22, 33:25, 35:28. – Beste Spieler: Glandorf, Preiß – Liniger, Fellmann.


Deutschland – Portugal 31:20 (16:9)

07.04.2007, Mannheim: 
Deutschland: Bitter (n.e.), Lichtlein (26 Paraden); Hens (4), Roggisch (1), Klein (4), Preiß (4), Zeitz (2), Jansen, Klimovets (3), Kaufmann (2), Schröder (1), Baur (1/1), Gensheimer (2), Kraus (3), Glandorf (4), Strobel
Portugal: Figueira (ab 31.), Cadeias (bis 30.); Andrade (4/2), Dias, Costa (1), Arezes, Rocha D. (3), Lopes (1/1), Rodrigues (1), Rocha H. (3), Bogas (1), Martingo, Salgado (4), Pinto, Tavares (1), Moreira (1)
Schiedsrichter: Martin Gjeding/Mads Hansen (Dänemark). – Zuschauer: 11474. – Siebenmeter: 1:1/6:3 (Lichtlein hält zweimal gegen Andrade und gegen Bogas) – Zeitstrafen: 4:4 (Roggisch, Klimovets – Lopez, Rocha D.). – Spielfilm: 5:2, 9:4 (15.), 16:6, 16:9 – 18:12, 25:15 (44.), 29:18, 31:30. – Beste Spieler: Lichtlein, Salgado


Deutschland - Portugal 38:28 (21:11)

05.04.2007, Stuttgart: 
Deutschland: Bitter (bis 30), Lichtlein (ab 31.); Hens (2), Roggisch (1), Klein (3), Preiß (1), Zeitz (4), Jansen (5/1), Klimovets (3), Kaufmann (1), Schröder, Baur (6/4), Gensheimer (n.e.), Kehrmann (5), Glandorf (3), Strobel (3)
Portugal: Figueira (bis 30.), Cadeias (ab 31.); Andrade, Dias (2), Costa (2), Arezes, Rocha (1), Lopes, Rodrigues (2), Rocha H., (3), Bogas (2), Martingo (2), Salgado (6), Pinto (2), Tavares (6/3), Moreira
Schiedsrichter: Martin Gjeding/Mads Hansen (Dänemark) – Zuschauer: 6200. – Siebenmeter: 6:5/3:3 (Klein scheitert an Candeias). – Zeitstrafen: 4:8 (Klimovets, Kaufmann – Andrade, Dias, Rocha H., Arezes). – Spielfilm: 4:1 (6.), 5:3, 14:7 (18.), 20:10, 21:11 – 33:21, 38:28. – Beste Spieler: Jansen, Bitter - Salgado, Tavares.


Deutschland – Polen 29:24 (17:13)

04.02.2007, Köln:
Deutschland: Fritz, Bitter; Hens (6), Roggisch, Klein, Glandorf (2), Baur, Zeitz (3), Jansen (8/1), Klimovets (1), Kraus (4), Kehrmann (4), Kaufmann, Schwarzer (1)
Polen: Szmal, Weiner; K. Lijewski (1), Jachlewski (1), Tkaczyk (5), Bielecki (3), Siodmiak (1), Wledlak (1), B. Jurecki (2), Jurasik (5), M. Jurecki (1), Kuptel (1), Tluczynski (2/2), M. Lijewski (1)
Schiedsrichter: Bord/Buy (Frankreich). – Zuschauer: 19000 (ausverkauft). – Siebenmeter: 2/1:2/2 (Baur verwirft). – Zeitstrafen: 2:6 Minuten (Kaufmann – K. Lijewski, Wleklak, Kuptel). – Spielfilm: 1:0 (2.), 2:3 (6.), 8:3 (11.), 9:6 (14.), 13:11 (26.), 16:12 (29.), 17:13 – 18:13, 21:14 (37.), 21:18 (42.), 22:21 (45.), 24:21 (49.), 26:22 (54.), 28:23 (56.), 29:24!

Der Spielbericht des WM-Finals als PDF


Deutschland – Frankreich 32:31 n.2V. (27:27, 21:21, 11:12)

01.02.2007, Köln:
Deutschland: Fritz, Bitter; Hens (4), Roggisch, Klein (3), Glandorf (5), Baur (5/4), Zeitz (3), Jansen (3), Klimovets, Kraus (2), Kehrmann (4), Kaufmann (1), Schwarzer (2)
Frankreich: Ploquin, Omeyer; Fernandez, Dinart, Burdet, G. Gille, B. Gille (4), Narcisse (8), Girault, Karabatic (6), Kempe, Abati (7/2), Abalo (3), Guigou (3)
Schiedsrichter: Hakansson/Nilsson (Schweden). – Zuschauer: 19000 (ausverkauft). – Siebenmeter: 4/4:2/2. – Zeitstrafen: 12:10 Minuten (Hens, Roggisch, Glandorf, Zeitz, Klimovets, Kraus – B. Gille/zwei, Fernandez, Karabatic, Abalo). – Spielfilm: 0:1 (2.), 3:1 (8.), 5:3 (12.), 5:6 (18.), 9:9 (26.), 10:12 (30.), 11:12 – 12:12 (32.), 14:14 (39.), 15:17 (47.), 18:17 (52.), 20:19 (55.), 20:21 (60.), 21:21 – 21:22, 22:22, 22:23, 23:23, 23:24, 24:24, 24:25 (65.) – 25:25, 25:26, 26:26, 26:27, 27:27 (70.), 28:27, 28:28, 28:29, 29:29 (75.) – 30:29, 30:30, 31:30, 31:30, 31:31, 32:31 (80.)!


Deutschland – Spanien 27:25 (15:12)

30.01.2007, Köln:
Deutschland: Fritz, Bitter; Hens (3), Roggisch, Klein, Haaß, Preiß (2), Glandorf (5), Zeitz (3), Jansen (6/4), Kraus (2), Kehrmann (4), Kaufmann, Schwarzer (2)
Spanien: Hombrados, Baruffet; A. Entrerrios (3), Urios (8), R. Entrerrios (3), Garrabaya, Belaustegui (1), Lozano, R. Garcia (2), Perez, Davis, Romero (7/4), Vaquero, Tomas (1)
Schiedsrichter: Abrahamsen/Kristiansen (Norwegen). – Zuschauer: 19000 (ausverkauft). – Siebenmeter: 6/4:6/4 (Kehrmann neben das Tor, Jansen scheitert an Hombrados  Romero an die Latte, Tomas über das Tor). – Zeitstrafen: 8:8 Minuten (Roggisch, Preiß, Glandorf, Schwarzer  Belaustegui, Perez, Davis, Romero). – Spielfilm: 2:0 (2.), 3:1 (4.), 3:3 (9.), 6:3 (12.), 10:7 (20.), 13:9 (24.), 13:11 (28.), 14:12 (29.), 15:12 – 16:12 (32.), 19:16 (38.), 21:20 (47.), 23:23 (51.), 25:23 (54.), 26:25 (60.), 27:25


Deutschland – Island 33:28 (17:11)

28.01.2007, Dortmund:
Deutschland: Fritz, Bitter; Hens (6), Roggisch, Klein (5/1), Preiß (1), Glandorf (4), Zeitz (2), Jansen (2), Klimovets, Kraus (5), Kehrmann (1), Kaufmann (4), Schwarzer (3)
Island: B. Gudmundsson, H.Gudmundsson; Svavarsson, Geirsson (3), S. Sigurdsson, Hallgrimsson, Atalason, Michaelsson (10), G. V. Sigurdsson (7), Gudjonsson, Stefansson (3), Petterson (3), Jakobsson, Gunnarsson (2)
Schiedsrichter: Chernega/Poladenko (Russland). – Zuschauer: 12000 (ausverkauft). – Siebenmeter: 1/1:1/0 (Geirsson über das Tor). – Zeitstrafen: 4:12 Minuten (Roggisch, Jansen – Hallgrimsson/drei, Svavarsson, S. Sigurdsson, Michaelsson). – Rote Karte: Hallgrimsson (36./dritte Zeitstrafe) – Spielfilm: 0:1 (1.), 3:1 (6.), 4:4 (10.), 9:4 (15.), 15:7 (26.), 16:10 (28.), 17:11 – 17:12 (32.), 20:15 (35.), 28:20 (49.), 31:22 (52.), 31:26 (56.), 33:28



Deutschland – Frankreich 29:26 (14:9)

27.01.2007, Dortmund:
Deutschland: Fritz, Bitter; Hens (4), Roggisch, Klein (1), Preiß, Glandorf (5), Baur (1/1), Zeitz (4), Jansen (3), Kraus (7), Kehrmann (2), Kaufmann (1), Schwarzer (1)
Frankreich: Omeyer, Karaboue; Fernandez (1), Dinart, Burdet, G. Gille, B. Gille (3), Narcisse (6), Girault (1), Karabatic (7), Kempe, Abati (4), Abalo (2), Guigou (2)
Schiedsrichter: Breto/Huelin (Spanien). – Zuschauer: 12000 (ausverkauft). – Siebenmeter: 1/1:3/0 (Fritz hält gegen Abati, Karabatic und Guigou). – Zeitstrafen: 18:10 Minuten (Roggisch, Preiß, Zeitz/je zwei, Jansen, Kraus, Kehrmann – Dinart/zwei, B. Gille, Karabatic, Guigou). – Spielfilm: 0:1 (1.), 3:2 (5.), 4:4 (10.), 7:4 (14.), 10:5 (22.), 13:7 (28.), 14:9 – 15:9 (31.), 20:13 (39.), 22:18 (47.), 25:19 (50.), 25:22 (52.), 28:24 (56.), 28:26 (58.), 29:26


Deutschland – Tunesien 35:28 (19:11)

25.01.2007, Dortmund:
Deutschland: Fritz, Bitter; Hens (5), Roggisch, Klein (3), Preiß (4), Glandorf (1), Baur (2/2), Zeitz (7), Jansen (4), Kraus (3), Kehrmann (3), Kaufmann (1), Schwarzer (2)
Tunesien: Magaiez, Hlel; Horri (2), Hedoui, Gahrbi (3), Tej (1), Touati (3), Hmam (5/1), Hammed (9), Hadj, Bousnina, Ben Aziza (1), Mgannem (2), Ayed (2)
Schiedsrichter: Hakansson/Nilsson (Schweden). – Zuschauer: 12000. – Siebenmeter: 4/3:4/1 (Baur scheitert an Magaiez – Fritz hält gegen Ayed und Hmam). – Zeitstrafen: 6:12 Minuten (Zeitz/zwei, Roggisch – Hammed/zwei, Touati, Hmam, Magiez, Mgannem). – Spielfilm: 0:1 (3.), 1:3 (5.), 7:3 (13.), 10:5 (19.), 11:8 (22.), 14:8 (26.), 19:10 (30.), 19:11 – 19:12, 24:14 (14.), 29:19 (51.), 33:27 (59.), 35:28


Deutschland – Slowenien 35:29 (17:14)

24.01.2007, HalleWestfalen:
Deutschland: Fritz, Bitter; Hens (9), Roggisch, Klein, Preiß (2), Glandorf (4), Baur (2), Zeitz (1), Jansen (5/3), Kraus, Kehrmann (8), Kaufmann, Schwarzer (4)
Slowenien: Skof, Lapajne; Kozlina (4), Backovic, Ivancic (2), Gajic (1), Mlakar, Natek, Kavas (2), Spiler (1), Brumen (2), Rutenka (12/5), Lubej (4), Zvizej (1)
Schiedsrichter: Olesen/Pedersen (Dänemark). – Zuschauer: 11000 (ausverkauft). – Siebenmeter: 4/3:10/5 (Baur scheitert an Skof – Fritz hält gegen Brumen, Bitter gegen Kozlina und Lubej, Rutenka übers Tor und an den Pfosten). – Zeitstrafen: 14:6 Minuten (Roggisch/zwei, Fritz, Preiß, Zeitz, Jansen, Kehrmann – Kozlina, Backovic, Lubej). – Spielfilm: 0:1 (1.), 3:2 (3.), 6:3 (12.), 8:4 (16.), 12:6 (21.), 16:12 (29.), 17:14 – 17:15 (31.) 20:16 (35.), 26:20 (41.), 32:26 (56.), 33:29 (58.), 35:29


Deutschland – Polen 25:27 (12:14)

22.01.2007, HalleWestfalen:
Deutschland: Fritz, Bitter; Hens (2), Roggisch, Klein, Preiß, Glandorf (3), Baur (6/6), Zeitz (4), Jansen (2), Kraus, Kehrmann (7), Kaufmann (1), Schwarzer
Polen: Szmal, Weiner; K. Lijewski, Kuchczynski, Jachlewski (3/3), Tkaczyk (5), Bielecki (7), Siodmiak, Wleklak, B. Jurecki (2), Jurasik (6), M. Jurecki (1), Tluczynski (1/1), M. Lijewski (2)
Schiedsrichter: Hakansson/Nilsson (Schweden). – Zuschauer: 11000 (ausverkauft). – Siebenmeter: 7/6:2/1 (Jansen scheitert an Szmal – Bitter hält gegen Tluczynski). – Zeitstrafen: 10:18 Minuten (Roggisch/drei, Jansen, Kehrmann – Tkaczyk, Bielecki, Siodmiak/je zwei, Szmal, Jachlewski, Wenta). – Rote Karten: Roggisch (51./dritte Zeitstrafe), Baur (56./grobes Foulspiel) – Spielfilm: 0:1 (2.), 1:3 (5.), 5:4 (10.), 7:6 (14.), 8:9 (18.), 10:9 (21.), 10:11, 11:11 (25.), 11:14 (30.), 12:14 – 12:15 (31.), 15:18 (40.), 17:20 (43.), 22:20 (49.), 23:21 (50.), 23:26, 25:27 


Deutschland – Argentinien 32:20 (17:11)

21.01.2007, HalleWestfalen:
Deutschland: Fritz, Bitter; Hens (2), Roggisch, Klein (3), Haaß (1), Preiß (5), Glandorf (1), Baur (5/5), Zeitz (5), Jansen (3/1), Klimovets, Kehrmann (4), Kaufmann (3)
Argentinien: Garcia, Pardales; Crevatin, Ojea (2/2), Arias, Carrara (2), Querin (3), Civelli (2), Torres (3), Besasso, Carou, Migueles (2), Pizarro (2), Castro (4)
Schiedsrichter: Chernega/Poladenko (Russland). – Zuschauer: 11000 (ausverkauft). – Siebenmeter: 7/6:3/2 (Baur scheitert an Pardales – Bitter hält gegen Ojea). – Zeitstrafen: 6:10 Minuten (Roggisch, Preiß, Kaufmann – Carrara, Carou/je zwei, Querin). – Spielfilm: 1:0 (3.), 3:1 (7.), 4:4 (10.), 9:6 (17.), 15:11 (27.), 17:11 – 20:11 (37.), 23:12 (41.), 26:15 (52.), 29:16 (55.), 31:18(58.), 32:20


Deutschland – Brasilien 27:22 (12:10)

19.01.2007, Berlin:
Deutschland: Fritz, Bitter; Hens (6), Roggisch (1), Klein (3), Preiß (1), Glandorf, Baur (6/2), Zeitz (1), Jansen (1), Klimovets, Kraus (2), Kehrmann (6), Kaufmann
Brasilien: Santos, Vasconcelos; Folhas, Pacheco (2), Costa, Rui (1), Vanini, Bortolini (1), Justino (2), Silva (1), Ribeiro (7/5), Santana (2), Oliveira (5), Cardoso (1)
Schiedsrichter: Chernega/Poladenko (Russland). – Zuschauer: 10000 (ausverkauft). – Siebenmeter: 3/2:6/5 (Baur an den Pfosten – Bortolini übers Tor). – Zeitstrafen: 8:8 Minuten (Glandorf, Zeitz, Klimovets, Kraus – Pacheco, Justino, Ribeiro, Oliveira). – Spielfilm: 0:1 (2.), 1:3 (5.), 3:5 (10.), 7:5 (17.), 9:6 (21.), 12:8 (27.), 12:10 – 14:10 (32.), 16:11 (35.), 19:16 (44.), 22:17 (49.), 26:20 (58.), 27:22


Deutschland – Ägypten 29:30 (14:16)

13.01.2007, München:
Deutschland: Fritz, Bitter, Lichtlein; Hegemann, Roggisch (2), Klein (3/1), Hermann, Haaß (1), Glandorf, Baur (6/3), Zeitz (4), Jansen (4/2), Kraus, Kehrmann (3), Kaufmann (5), Schröder (1)
Ägypten: Sharif Eldin, Nakib Bahir, Mohamed; Awad (3), Sayed (2), El Ahmar (7/3), Hussein, Ibrahim (4), Abdel Wares (1), Keshk, Karam (2), Yassein Oman (1), Abd Elsalam, Awwad (2), El Fakharany, Yosry, Zaky (8/1)
Schiedsrichter: Stolarovs/Licis (Litauen). – Zuschauer: 10900 (ausverkauft). – Siebenmeter: 7/6:4/4 (Nakib Bahir hält gegen Baur). – Zeitstrafen: 8:4 Minuten (Roggisch/drei, Baur – Awad, El Ahmar). – Rote Karten: Awwad (15./grobes Foulspiel), Roggisch (48./dritte Zeitstrafe). – Spielfilm: 1:3 (5.), 3:3 (7.), 5:4 (9.), 7:7 (14.), 9:12 (19.), 13:13 (25.), 13:16 (29.), 14:16 – 16:16 (32.), 19:17 (34.), 19:19 (36.), 23:21 (40.), 23:24 (46.), 24:26 (52.), 26:26 (54.), 26:29 (58.), 28:30 (59.), 29:30.


Ungarn – Deutschland 23:23 (13:14)

07.01.2007, Budapest/Ungarn:
Ungarn: Tatai (bis 19..), Fazekas (ab 19.); Vadkerti, Ilyes, Katzirz, Csaszar (4/1), Diaz (1), Laszlo Nagy (6), Mocsai (3), Gal (4), Ivancsik, Tombor (3/2), Törö (2), Kornel Nagy, Schuch.
Deutschland: Fritz (bis 38.), Bitter (ab 38.); Hens (1), Hegemann, Roggisch (1), Klein (6/5), Haaß (1), Preiß (4), Zeitz (5), Kraus (2), Schöne, Kaufmann (2), Schröder (1)
Schiedsrichter: Visekruna / Stanojevic (Serbien) – Zuschauer: 4000. – Siebenmeter: 4:3/6:5 (Tombor scheitert an Bitter – Hegemann scheitert an Fazekas). – Zeitstrafen: 8:10. – Spielfilm: 6:4, 6:7, 8:11 (19.), 11:11, 13:14 – 17:16, 19:16, 19:19 (47.), 21:19, 23:23 . – Beste Spieler: Fazekas, Laszlo Nagy – Preiß, Zeitz, Bitter, Fritz.


Ungarn – Deutschland 20:23 (13:10)

06.01.2007, Debrecen/Ungarn:
Ungarn: Tatai (n.e.), Fazekas; Vadkerti (1), Ilyes (2), Katzirz, Csaszar (6/3), Diaz (3), Nagy, Laszlo (2), Zubai, Mocsai (1), Gal (1), Ivancsik (2), Tombor (2/1) Buday, Törö
Deutschland: Fritz (bis 30.), Bitter (ab 31); Hens (3), Hegemann, Roggisch, Klein (2), Haaß, Preiß (6), Zeitz (6), Jansen (1/1), Klimovets, Kraus, Schöne, Kaufmann (2), Schröder (3)
Schiedsrichter: Visekruna / Stanojevic (Serbien) – Zuschauer: 7000. – Siebenmeter: 6:4/1:1 (Tombor an die Latte und Csaszar scheitert an Bitter) – Zeitstrafen: 8:12 (Roggisch, Zeitz, Schröder, Preiß, Haaß, Kaufmann). – Spielfilm: 3:1, 5:1 (12.), 6:5 (16.), 9:6 (22.) 13:10 – 14:13, 17:17 (42.), 18:19 (46.), 19:22, 20:23 . – Beste Spieler: Fazekas – Kaufmann, Preiß


Anzeige
goldgas
DHB Adventskalender
Hanniball