Landesverbände

08.06.2017 · Landesverbände, HV Sachsen-Anhalt · Von: PM

Sichtung in Sachsen-Anhalt: Treffen der Talente in Barleben

Von Freitag bis Sonntag, 9. bis 11. Juni, treffen sich die Bezirksförderkader der Handball- und Leistungsstützpunkte des Handball-Verbandes Sachsen-Anhalt zum jährlichen Avacon Jugend-Camp. „In diesem Jahr finden sich die Jahrgänge 2004 und 2005 weiblich/männlich zum Test der Besten ein“, meldet der Verband.

Neben den spielerischen Fähigkeiten werden koordinative Tests vorgenommen, in deren Auswertung sich dann die Kandidaten für die zukünftigen sachsen-anhaltischen Landesauswahlen finden werden.

Beginn des Camps ist am Freitag um 16.30 Uhr. Bis gegen 21.30 Uhr werden verschiedene Stationen im Athletik-, Turn- und Koordinationsbereich absolviert. Am Samstag nehmen die Sichter ab 9 Uhr in Spielen mit Dauer von jeweils dreimal zehn Minuten das spielerische Geschick der Talente in den Fokus. Zum späten Nachmittag erfolgen ergänzend Einheiten in den Bereichen Technik und Taktik.

Der Sonntag setzt die Spiele vom Samstag fort, bevor es gegen 12.30 Uhr unter der Anwesenheit und Schirmherrschaft des Innenministers Sachsen-Anhalts, Holger Stahlknecht, zur Siegerehrung und Berufung der Landesauswahlen kommt.

Das dritte Mal in Folge unterstützt die Gemeinde Barleben und der ortsansässige HC Barleben bei der Ausrichtung und Durchführung.

Anzeige
goldgas
DHB Adventskalender
Hanniball