Vanessa Dings erzielte drei Treffer beim 25-23 Erfolg ihres Teams. - Foto: Verein

21.09.2015 · 3. Liga, Staffel West · Von: pm verein

TuS Lintfort gewinnt bei der PSV Recklinghausen

Im ersten Saisonspiel gewannen die Lintforterinnen beim alten Rivalen aus Recklinghausen mit 25:22 und feierten einen gelungenen Saisonauftakt.

Nach einer verschlafenen Anfangsphase mit einem 3:6-Rückstand drehte das Team von Trainerin Bettina Grenz-Klein das Spiel und ging mit einer 12:9 Führung in die Pause. Keine fünf Minuten später führte der TuS sogar mit 17:9 und hatte den Gegner voll im Griff.

Dann sorgten unverständliche Nachlässigkeiten und fehlende Ruhe aber für eine spannende Schlussphase, in der die PSV sogar auf zwei Tore verkürzen konnte. Spielmacherin Eefje Huijsmans konnte nach einem unglücklichen Zusammenprall nicht mehr eingesetzt werden und das junge Lintforter Team schien die Nerven zu verlieren.

In den Schlussminuten fasste sich dann aber Neuzugang Katharina Hufschmidt ein Herz und verwandelte die letzten beiden Würfe sicher zum ersten Saisonsieg. Aus einer geschlossenen Mannschaftsleistung überzeugten vor allem Harma van Kreij (6/2 Tore), Naina Klein (4) und Leonie Lambertz (4).

Anzeige
Banner DHB-Rahmentrainingskonzeption
Hanniball