Lars Geipel und Marcus Helbig bei der EM. Foto: DHB/Björn Pazen

26.01.2018 · Slider, Home, Schiedsrichter · Von: BP

„Sahnehäubchen auf einem tollen Turnier“: Geipel/Helbig leiten EM-Halbfinale

Zum achten Mal in ihrer Karriere leite die DHB-Elite-Schiedsrichter Lars Geipel und Marcus Helbig ein Halbfinale bei einem großen Turnier (WM, EM, Olympia): Die beiden wurden von der EHF für das heutige EM-Halbfinale Schweden gegen Dänemark in Zagreb (20.30 Uhr, Livestream auf www.handball-deutschland.tv) nominiert. Für das Duo aus Leipzig und Landsberg ist es das vierte Spiel bei der EURO in Kroatien.

„Ein skandinavisches Derby zum Abschluss dieser EM ist für uns ein echtes Sahnehäubchen auf ein tolles Turnier“, sagte Lars Geipel: „Für uns war die EM erfolgreich, wir hatten Topspiele wie Kroatien gegen Serbien oder Kroatien gegen Frankreich. Wir hatten viel Spaß gehabt – und Kroatien war in allen Belangen ein guter Gastgeber, der für eine tolle Stimmung in den Hallen sorgte.“

Vor einem Jahr hatten Geipel/Helbig bei der WM in Frankreich ebenfalls ein Halbfinale geleitet, die Partie Frankreich gegen Slowenien. Die EURO in Kroatien ist das zwölfte Top-Turnier für die beiden, davon die vierte EM. Hinzu kommen vier Männer- und zwei Frauen-Weltmeisterschaften und zweimal Olympia (London und Rio). 2017 leiteten sie zudem das Champions-League-Finale Skopje gegen Paris in Köln.

Anzeige
Banner DHB-Rahmentrainingskonzeption
Hanniball